Montag, 12 Februar 2018 09:22

Einsatz für die Feuerwehr Mauer

Zu einem Brand wurde die Freiwillige Feuerwehr aus Mauer in einen metallverarbeitenden Betrieb am Bahndamm gerufen. Aufgrund der Meldung und der enormen Rauchentwicklung wurden gemäß der Alarm- und Ausrückordnung auch die Feuerwehr Meckesheim alarmiert. Im Bereich einer Härterei geriet ein Maisschrottrockner in Brand. Größtenteils wurde das Feuer bereits durch Mitarbeiter des Betriebes gelöscht, so dass lediglich Nachlöscharbeiten und Lüftungsmaßnahmen durchgeführt werden mussten. Bei der Kontrolle des Gebäudes mittels Wärmebildkamera wurden allerdings weitere Glutnester und einzelne Schwelbrände unter der Dachoberfläche entdeckt. Diese wurden mittels der Drehleiter aus Meckesheim abgelöscht und gekühlt. Leider musste auch die Dachhaut geöffnet werden, um auch die letzten Glutnester komplett zu löschen. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Mauer, Meckesheim und Neckargemünd, sowie der Rettungsdienst und die Polizei.

 

Gelesen 804 mal Letzte Änderung am Montag, 12 Februar 2018 09:26
Donnerstag, 13. Dezember 2018

Design by LernVid.com