Freitag, 01 April 2016 14:14

Übungsalarm für die Feuerwehr Mauer

„Brand im katholischen Kindergarten“ lautete das Alarmstichwort für eine größere Übung in der Kirchenstraße am vergangenen Donnerstag. Durch einen Brand im Stromverteilerkasten wurde das Treppenhaus im katholischen Kindergarten stark verraucht, wodurch die Rauchmelder auslösten. Nach Eintreffen der Feuerwehr Mauer stand schnell fest, dass ein Monteur und zwei Erzieherinnen vermisst werden. Unter Atemschutz wurde die Menschenrettung eingeleitet, parallel erfolgte die Bekämpfung des angenommenen Feuers. Der Monteur konnte schnell gefunden und ins Freie gebracht werden. Die zwei Erzieherinnen wurden durch die Meckesheimer Drehleiter aus dem ersten Obergeschoss befreit und in Sicherheit gebracht. Für die Unterstützung möchten wir uns bei der Feuerwehr Meckesheim bedanken. Die Zusammenarbeit hat auch hier wieder hervorragend funktioniert. Ein weiteres Dankeschön geht an den katholischen Kindergarten, der uns das Objekt für die Übung zur Verfügung gestellt hat.

Gelesen 1063 mal
Montag, 16. Juli 2018

Design by LernVid.com