Freitag, 05 Februar 2016 13:53

Wildunfall auf der L547 Richtung Schatthausen

Zu einer Hilfeleistung wurde die Freiwillige Feuerwehr Mauer am vergangenen Freitagmorgen alarmiert. Ein PKW kollidierte kurz nach der Ortsausfahrt Mauer mit einem Wildschwein, woraufhin der PKW an der Dieselleitung beschädigt wurde und eine 150m lange Dieselspur verursachte. Die Unfallstelle wurde von der Feuerwehr abgesichert, bis der PKW durch den Abschleppdienst beseitigt wurde. Der ausgelaufene Betriebsstoff wurde mittels Ölbindemittel aufgenommen. Vor Ort waren zusätzlich die Polizei, ein Jäger und die Straßenmeisterei.

Gelesen 1166 mal
Dienstag, 16. Oktober 2018

Design by LernVid.com