Dienstag, 24 März 2015 00:00

Verkehrsunfall B45, Mauer Mitte

Zu einem Verkehrsunfall auf der B45 wurde die Freiwillige Feuerwehr Mauer vorletzten Donnerstagabend alarmiert. Zwei Fahrzeuge waren auf der Abfahrt Mauer Mitte zusammengestoßen. Bei der Kollision wurden beide PKW erheblich beschädigt. Eingeklemmt war zum Glück niemand. Die Aufgabe der Feuerwehr beschränkte sich auf die Absicherung der Unfallstelle und der nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge. Weiter wurden die Batterien abgeklemmt und die Fahrbahn mittels Ölbindemittel gereinigt. Die zwei leichtverletzten Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt und entsprechend in Kliniken eingeliefert. Die Bundesstraße und die Abfahrt Mauer Mitte war im Unfallbereich für insgesamt eine Stunde halbseitig gesperrt.

Gelesen 1943 mal Letzte Änderung am Freitag, 27 März 2015 11:14
Samstag, 23. Juni 2018

Design by LernVid.com